Deutsch | English | Español

Life @ Virtual Forge 

22. Januar 2018 | Von Virtual Forge GmbH

 

Life@VF.png

Das Leben bei Virtual Forge ist vielseitig – von der IT- über den Support bis hin zur Marketing-Abteilung sind unsere Aufgaben breit gefächert. Wir möchten Ihnen dazu gerne einen besseren Einblick geben: Wie sieht zum Beispiel der Arbeitstag eines Support-Mitarbeiters aus?

Welche Eigenschaften muss man für ein duales Studium in der IT mitbringen oder was verbindet unsere Sales-Mitarbeiter mit unserem Unternehmen? 

Wir haben unsere Kolleginnen und Kollegen gefragt und stellen Ihnen nun regelmäßig eine Mitarbeiterin/ einen Mitarbeiter in unserer neuen Blog-Serie „Life @ Virtual Forge“ vor.

 

Simon_Skalik.jpg

Was ist dein Lebensmotto? 

Arbeite klug, nicht hart!

Wer bist du und was machst du bei Virtual Forge?

Ich heiße Simon, und wohne in Neustadt an der Weinstraße. Ich habe Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie (B.Sc) in Mannheim studiert.

Ich bin zuständig für den Aufbau der Abteilung Inside Sales für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz. Zu unseren Aufgaben gehören klassische Sales-Aktivitäten, Kampagnen-Management, Datenbank-Optimierung  und  das  Handling  verschiedener Schnittstellen zwischen Marketing und Sales.

Worum geht’s in deinem Job? 

Wir generieren Leads, planen und setzen Kampagnen um. Zusätzlich betreuen wir Dienstleister und unterstützen die Sales Abteilung. Intern versuchen wir Prozesse neu zu definieren und zu optimieren.

Was kannst du uns zu deinem Team und der Zusammenarbeit innerhalb von Virtual Forge erzählen?

Wir arbeiten sehr eng mit unserem Sales Team zusammen. Wir haben eine interessante Zusammensetzung aus Jung und Erfahren im Bereich DACH. Die Zusammenarbeit funktioniert einwandfrei. Die Entscheidungswege sind sehr kurz und man hat die Möglichkeit eigene Ideen zu platzieren und Wünsche zu äußern.

Wie sieht dein heutiger Tagesablauf aus?

Wiedervorlagen abarbeiten und die Planung neuer Kampagnen für das 1. Quartal 2018.

Was gefällt dir an deinem Job hier am besten?

Inside Sales ist eine Kombination aus verschiedenen Bereichen. Das macht das Ganze spannend und abwechslungsreich.

Was ist die größte Herausforderung in deinem Job?

Inside Sales aufzubauen und die Abteilung fest in das Unternehmen zu integrieren.

Wie bist du zu deinem Job gekommen? 

Durch meine 13-jährige Berufserfahrung im Bereich Vertrieb.

Wie hast du deine bisherige Zeit bei Virtual Forge erlebt? 

Ich fühle mich bei Virtual Forge sehr wohl. Die letzten 6 Monate waren sehr energisch, spannend und natürlich sehr lehrreich für mich.

Welche Eigenschaften sollte man für deinen Job mitbringen? 

vielseitig, flexibel, vertriebsorientiert, Ideenreich, motiviert, kreativ.

Welche Entwicklungsperspektiven gibt es in deinem Fachbereich? 

Es gibt verschiedene Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich Inside Sales. Customer Care, Sales, Lead Funktion, usw.

Was war dein bisheriges Highlight bei Virtual Forge? 

Mein Highlight war die Messe „DSAG Jahreskongress 2017“ mit Virtual Forge.

Worfür steht Virtual Forge für dich? 

Die Championsleague der SAP® Security, hohe Qualität in der Entwicklung und tolle Teams.

Vielen Dank Simon!

 

Lesen Sie hier die anderen Einträge unserer Blog-Serie "Life @ Virtual Forge":

Leonard Ertel, dualer Student
Simon Skalik, Inside Sales
Constantin Hocke, internationaler Vertrieb
Hella Speidel, Aushilfe
Christian Fein, Security Consultant
Philip Wulsten, Werkstudent
Pouwedeou Tcha-tokey, Support Team
Mariana Lasprilla, Quality Assurance
Markus Heid, Senior Entwickler
Sandra Möckel, Quality Assurance
Cecile Elias, Marketing Specialist



@Virtual_Forge auf Social Media:

social_twitter_active.png social_xing_active.png social_linkedin_active.png social_google_active.png